seit heute mein

Fotos, von Usern für User

Moderator: Moderatoren

Re: seit heute mein

Beitragvon PirnaerAquarianer » 3. Sep 2016 12:03

Hallo Kubi,
ich glaube, Du hast mich teilweise etwas missverstanden. Ich hätte gern gewusst, was Du gedenkst,
mit den Jungfischen des WF-Paares zu tun? Lässt Du die im Becken und gönnst den anderen Tieren
den Snack oder setzt du die Jungfische um (mit oder ohne Eltern)?
Schönes Wochenende an alle hier !
Viele Grüße aus Pirna
*****Volkmar*****

Mein Fischbestand
Benutzeravatar
PirnaerAquarianer
silver Member
 
Beiträge: 495
Registriert: 17. Sep 2007 14:32
Wohnort: Pirna

Werbung

Re: seit heute mein

Beitragvon kubi » 4. Sep 2016 09:09

PirnaerAquarianer hat geschrieben:ich glaube, Du hast mich teilweise etwas missverstanden. Ich hätte gern gewusst,


das gebe ich mal so retour....

ich wusste es zu dem zeitpunkt noch nicht...... und das war die ehrliche, richtige antwort.

ich habe auch schon ganze bruten samt eltern einfach umgesetzt -hat zu 50% gut funktioniert.

die schwierigkeit in derat großen becken ist, das problem des verlorengehens des larven. also das risiko die tiere im becken zu lassen und nur ganz wenige junvenile tiere aus der brut zu erhalten jenem des umsetzens praktisch ebenbürtig.

ich habe mich letztendlich für den aufzuchtversuch im großen becken entschieden. -hoffe, es war richtig, interessant ist das verhalten der larven und eltern sehr. es verteilt sich alles auf die gesamte aquariengröße. die alten können den schwarm nicht bei sich halten und ich habe den eindruck, sie sind auch nicht sehr bemüht. stehen und der riesen wurzel und halten in dort in etwa 15% der kleinen.

ich hoffe jetzt hast du die antwort verstanden. -kann hier aber keine megzuchtberichte und erfahrungen .... ins netz stellen.
zb: rücke dann gleich aus. zuerst den sohn zur nachhilfe. kleinen kaffee, frühstück mit meiner frau, dann gehts ab an die teiche bis spät nachmittags, bin ich alleine bis es finster wird. -hoffe mein vater hilft mir. sonst kann ich heute 3.000 kg futter ganz alleine in die teiche ausbringen. -die letzten schönen tage müssen genützt werden. jedes dag zählt. -vor allem bei den 1jährigen karpfen......
dazu mach ich noch zwischendurch aktion "scharf" für illegale radfahren in den forsten und auf den dammwegen....

so schaut mein sonntag aus....


alles für die schuppen
lg
kubi

lg
kubi
suche immer gute wildfänge und leute die sich damit auskennen.
kubi
Super Member
 
Beiträge: 1559
Bilder: 4
Registriert: 30. Apr 2004 22:31
Wohnort: x0||Austria||||NOE,Nieder-Österreich

Re: seit heute mein

Beitragvon PirnaerAquarianer » 13. Sep 2016 10:45

Hallo Kubi,

Danke für die Info´s, jetzt habe ich dich verstanden :top
Viele Grüße aus Pirna
*****Volkmar*****

Mein Fischbestand
Benutzeravatar
PirnaerAquarianer
silver Member
 
Beiträge: 495
Registriert: 17. Sep 2007 14:32
Wohnort: Pirna

Re: seit heute mein

Beitragvon kubi » 14. Sep 2016 21:17

servus

und auch alles gut gegangen....

lg
kubi
suche immer gute wildfänge und leute die sich damit auskennen.
kubi
Super Member
 
Beiträge: 1559
Bilder: 4
Registriert: 30. Apr 2004 22:31
Wohnort: x0||Austria||||NOE,Nieder-Österreich

Re: seit heute mein

Beitragvon PirnaerAquarianer » 14. Sep 2016 21:41

Hallo Kubi,

das freut mich für dich ! Wenn Du mal wieder bissel Zeit und auch Lust hast,
mach bitte paar Fotos und stelle die hier ein.
Hast Du Erfahrung, ab welcher Größe den Jungfischen von den älteren Tieren
keine Gefahr mehr droht?
Viele Grüße aus Pirna
*****Volkmar*****

Mein Fischbestand
Benutzeravatar
PirnaerAquarianer
silver Member
 
Beiträge: 495
Registriert: 17. Sep 2007 14:32
Wohnort: Pirna

Re: seit heute mein

Beitragvon akanhummels » 16. Sep 2016 13:49

Ich habe auch discus fische in einem 450l becken und ich würde bei deinen fischen mal gefrorende oder lebende rote mücknlarven empfelen.
Meine discuse fressen die nur
akanhummels
neues Mitglied
 
Beiträge: 1
Registriert: 15. Sep 2016 12:27

Re: seit heute mein

Beitragvon kubi » 19. Sep 2016 08:44

PirnaerAquarianer hat geschrieben:Hallo Kubi,

das freut mich für dich ! Wenn Du mal wieder bissel Zeit und auch Lust hast,
mach bitte paar Fotos und stelle die hier ein.
Hast Du Erfahrung, ab welcher Größe den Jungfischen von den älteren Tieren
keine Gefahr mehr droht?


heut mal zeit u auf heckefang u beckenkauf....

nächstes projekt.... brillant bzw kobalt....

2 tage weg hoffe die kleinen f1 passiert nix!
das ist der jammer: urlaub geht praktisch nicht

blubbiges
kubi
suche immer gute wildfänge und leute die sich damit auskennen.
kubi
Super Member
 
Beiträge: 1559
Bilder: 4
Registriert: 30. Apr 2004 22:31
Wohnort: x0||Austria||||NOE,Nieder-Österreich

Re: seit heute mein

Beitragvon WasseraufbereiterAC » 20. Sep 2016 06:28

Servus du barterter Deife!!!

war sehr nett mit dir gestern Abend, mach gerade Kaffeepause, bin schon Wasserwechseln.
Motivation ist wieder voll da!

Lg
Christian
WasseraufbereiterAC
bronze Member
 
Beiträge: 132
Registriert: 6. Dez 2011 22:53
Wohnort: Rosenheim

Re: seit heute mein

Beitragvon kubi » 20. Sep 2016 20:50

auch noch mit daniel heute chillig gewesen. über alte zeiten, wenige gute züchter, theoriekönner, echte f1
und vor allem den haufen betrüger mit sogenannten "grünen f1" gequatscht.
und auch gelacht -herrlich ich komm morgen voll entspannt in die arbeit ....

4 neue brillantheckel mit
-verdachtsweibchen;

und voll angefressen: mein sauteurer glasbohrsatz weg. hatte arbeiter im haus. -?!
so konnte ich die neuen becken nicht vorbereiten


grrrrr
ck
suche immer gute wildfänge und leute die sich damit auskennen.
kubi
Super Member
 
Beiträge: 1559
Bilder: 4
Registriert: 30. Apr 2004 22:31
Wohnort: x0||Austria||||NOE,Nieder-Österreich

Re: seit heute mein

Beitragvon WasseraufbereiterAC » 20. Sep 2016 22:39

dann sind es doch 4 geworden...
aber aufpassen, nicht nur beim bohren können becken kaputti gehen!!
vom guten tefepaar, ist der bock jetzt angefressen und kloppt das weib rum, das ist ihr lohn fürs ewige hinhalten! Jetzt zeigt er ihr wer der Chef ist.
und schwupps wieder runter in den keller

prost
christian
WasseraufbereiterAC
bronze Member
 
Beiträge: 132
Registriert: 6. Dez 2011 22:53
Wohnort: Rosenheim

seit langem wieder: lauter graue mäuse

Beitragvon kubi » 8. Nov 2016 15:20

ich liebe sie, diese grauen mäuse!

seit langem habe ich wieder welche; NZ aus NZ
.... und auch F1 aus grünen WF

1.jpg
die F1 3 wochen später; kurz vorm umsetzen. dieses war schon dringenst notwendig.


8 F1.jpg
150 F1 ca. 7 wochen alt. die kw-behandlung liegt nun 3 wochen zurück. trotzdem bleiben die tiere in quarantäne und kommen noch nicht in den sauberen kreislauf. etwas wachstumseinbusse ist nicht zu vermeiden.


6 F1.jpg
die durchschnittlich 5 cm großen F1 umgesetzt in den aufzuchtkreislauf. rund die häfte solo in eine 250er-becken


7 gemischt.jpg
und die andere hälfte in ein 1000er mit etwa 12 wochen alten grauen mäusen und einigen zuchttieren.



dazu habe ich noch 2 andere gelege von NZ/WF-verpaarungen.

1 mit 10 wochen leider noch nicht kw-frei

lg
kubi
suche immer gute wildfänge und leute die sich damit auskennen.
kubi
Super Member
 
Beiträge: 1559
Bilder: 4
Registriert: 30. Apr 2004 22:31
Wohnort: x0||Austria||||NOE,Nieder-Österreich

Re: seit heute mein

Beitragvon kubi » 18. Nov 2016 23:04

nahaufnahmen

große 1.jpg


große 2.jpg


große 3.jpg


große 5.jpg


große 6.jpg
suche immer gute wildfänge und leute die sich damit auskennen.
kubi
Super Member
 
Beiträge: 1559
Bilder: 4
Registriert: 30. Apr 2004 22:31
Wohnort: x0||Austria||||NOE,Nieder-Österreich

Re: seit heute mein

Beitragvon burstorme » 28. Nov 2016 14:54

Vielen Dank an alle für eure Antworten!
burstorme
neues Mitglied
 
Beiträge: 1
Registriert: 28. Nov 2016 14:51

Re: seit heute mein

Beitragvon kubi » 1. Jan 2018 16:32

gutes neues!

immer wieder bekomme ich post mit der frage ob ich denn noch aktiv bin.
ja... ist so; aber ich bin im net kaum oder gar nicht mehr präsent.
größten teil aus zeitlichen gründen, ich arbeite einfach zu viel;
der andere grund besteht darin, dass mir diskussionen rund um fische zu mühsam sind.

anbei ein paar pics meiner NZ -viel spass damit

zuerst ein "Red Ica"

jän 2018.jpg
weibchen 1,5 jahre alt; genetische F1




dann Grüne F1:

jän 2018.jpg
Gruppe Grün F1; 1,5 Jahre alt


jän 3 2018.jpg
vorne mein flächigster Grüner


jän 2 2018.jpg
und zum abschluss einer mit guter rostbrauner grundierfarbe



-leider hatte ich 2017 fast einen totalausfall meiner NZ; gekocht die tiere, ..... 10-12 kg weggeschmissen....

wollte schon aufhören

jetzt habe ich seit über 1 jahr wieder angesetzt; ca 150 larven der Icas

auf ein neues
kubi
suche immer gute wildfänge und leute die sich damit auskennen.
kubi
Super Member
 
Beiträge: 1559
Bilder: 4
Registriert: 30. Apr 2004 22:31
Wohnort: x0||Austria||||NOE,Nieder-Österreich

Re: seit heute mein

Beitragvon WasseraufbereiterAC » 1. Jan 2018 16:51

Servus kubi,

wie immer top!!
ewig schade um die gekochten Tiere, die Nz gehen glatt als Wf durch, sehen super aus!
zeig mal das Ica-Paar, bin wie immer sehr neugierig....

LG
Christian
WasseraufbereiterAC
bronze Member
 
Beiträge: 132
Registriert: 6. Dez 2011 22:53
Wohnort: Rosenheim

VorherigeNächste

Zurück zu Forumgalerie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste