Gartenbaubetrieb Damer & Mensch

Pflege und Zucht von parasitenfreien Diskus

Moderator: Moderatoren

Beitragvon Alexander N » 18. Feb 2009 23:22

Hallo Quasim

ach ich hab Dich mal wieder mit Cengiz verwechselt,
der kennt den Tekez.

Aber Dein Becken ist trotzdem Schööönn.

Gruß Alexander
Benutzeravatar
Alexander N
Super Member
 
Beiträge: 1106
Registriert: 14. Jun 2006 18:06
Wohnort: Plüderhausen

Werbung

Beitragvon qasim » 19. Feb 2009 08:47

Guten Morgen Alexander,
Cengiz ist ja auch mein Bruder (i.I.), passt schon. Gelle! :lol:

Übrigens: Qasim ohne u, besser ist das! :wink:
Benutzeravatar
qasim
Moderator
 
Beiträge: 3659
Registriert: 4. Nov 2006 23:42
Wohnort: Hessebub in Berlin

Beitragvon Alexander N » 20. Feb 2009 21:28

Hallo Qasim

ei ei ei Sorry :?

da siehts mal, man sollte nicht alt werden.

Grüße Alexander
Benutzeravatar
Alexander N
Super Member
 
Beiträge: 1106
Registriert: 14. Jun 2006 18:06
Wohnort: Plüderhausen

Beitragvon qasim » 8. Mär 2009 20:49

Neues Update:

Eichenblatt grün weiss / Trichocoronis rivularis variegatus ein Teil ist schon in der Höhe des Beckens. Benötigt aber direktes Licht, sonnst verkümmert Sie. Eine sehr Dekorative Pflanze, die Blätter ähneln wirklich der Eichenblätter.

kleine Sumpflinse / eleocharus parvulus kommt auch langsam in die Gänge, habe Sie schon an mehren Stellen verteilt.

Grasartige Zwerschwertpflanze macht sich so langsam breit.

Die Pogostemon helferi / Daonoi hat schon Gut die hälfte des Bodens abgedeckt. Habe Sie jetzt Gute drei Monate im Becken!
Dateianhänge
IMG_1917 (600 x 450).jpg
IMG_1917 (600 x 450).jpg (70.31 KiB) 2434-mal betrachtet
IMG_1931 (600 x 450).jpg
IMG_1931 (600 x 450).jpg (92.16 KiB) 2434-mal betrachtet
IMG_1915 (600 x 450).jpg
IMG_1915 (600 x 450).jpg (93.89 KiB) 2434-mal betrachtet
IMG_1932 (600 x 450).jpg
IMG_1932 (600 x 450).jpg (95.54 KiB) 2434-mal betrachtet
IMG_1919.jpg
IMG_1919.jpg (142.85 KiB) 2434-mal betrachtet
Benutzeravatar
qasim
Moderator
 
Beiträge: 3659
Registriert: 4. Nov 2006 23:42
Wohnort: Hessebub in Berlin

Beitragvon qasim » 25. Mär 2009 20:33

Neues Update!
Dateianhänge
IMG_2054.JPG
IMG_2054.JPG (73.97 KiB) 2295-mal betrachtet
IMG_2048.JPG
IMG_2048.JPG (60.82 KiB) 2295-mal betrachtet
IMG_2049.JPG
IMG_2049.JPG (54.8 KiB) 2295-mal betrachtet
IMG_2095.JPG
IMG_2095.JPG (51.75 KiB) 2295-mal betrachtet
IMG_2056.JPG
IMG_2056.JPG (72.15 KiB) 2295-mal betrachtet
Benutzeravatar
qasim
Moderator
 
Beiträge: 3659
Registriert: 4. Nov 2006 23:42
Wohnort: Hessebub in Berlin

Beitragvon qasim » 25. Mär 2009 20:35

-
Dateianhänge
IMG_2098.JPG
IMG_2098.JPG (47.1 KiB) 2293-mal betrachtet
IMG_2053.JPG
IMG_2053.JPG (55.24 KiB) 2293-mal betrachtet
Benutzeravatar
qasim
Moderator
 
Beiträge: 3659
Registriert: 4. Nov 2006 23:42
Wohnort: Hessebub in Berlin

Beitragvon qasim » 27. Mär 2009 21:44

Nahaufnahme:
Eichenblatt grün Weiss / Trichocoronis rivularis
Daonoi / Pogostemon helferi / Daonoi
Dateianhänge
IMG_2112.JPG
IMG_2112.JPG (40.89 KiB) 2215-mal betrachtet
IMG_2122.JPG
IMG_2122.JPG (25.38 KiB) 2215-mal betrachtet
IMG_2120.JPG
IMG_2120.JPG (31.48 KiB) 2215-mal betrachtet
IMG_2113.JPG
IMG_2113.JPG (51.33 KiB) 2215-mal betrachtet
IMG_2125.JPG
IMG_2125.JPG (44.34 KiB) 2215-mal betrachtet
Benutzeravatar
qasim
Moderator
 
Beiträge: 3659
Registriert: 4. Nov 2006 23:42
Wohnort: Hessebub in Berlin

Beitragvon qasim » 6. Apr 2009 09:52

Hallo Zusammen, Mir wurde die Kamera gestohlen, daher werden erst mal keine weiteren Bilder folgen!

Aber Ich kann abschließend sagen, das es sich für Mich aber definitiv gelohnt hat, meine Pflanzen von Frau Damer zu beziehen.

So habe Ich Mir den Wunsch erfüllt ein Gut bepflanztes Becken zu kreieren, ohne Mir Gedanken machen zu müssen ob Ich meine Anlage dadurch reinfiziere.

Alleine das Ich die Möglichkeit hatte die Pflanzen in der Gärtnerei nachkultivieren zu lassen, so das sie eine geeignete Größe erreichen für das direkte einsetzen ins Becken, wahr auch ein mit entscheidender Grund diesen Weg zu wählen.


Super Beratung und Service - Hochwertige Qualität - daher jeden Cent Wert zu Investieren

An dieser Stelle noch mal Viel Dank an Frau Damer für ihre Unterstützung!
Benutzeravatar
qasim
Moderator
 
Beiträge: 3659
Registriert: 4. Nov 2006 23:42
Wohnort: Hessebub in Berlin

Beitragvon Matt24 » 6. Apr 2009 21:53

Hallo Qasim
Schade das wir von dir keine Bilder mehr bekommen, denn sie waren sehr schön und für meine Entscheidung hilfreich.
Das mit der Kamera tut mir sehr leid.
Meine Pflanzenbestellung von Damer wurde Heute abgeschickt und binn gespannt auf die Ware.
Mit freundlichen Grüßen
Martin von Österreich
Matt24
Member
 
Beiträge: 11
Registriert: 1. Jan 2009 13:42
Wohnort: Wendling

Beitragvon qasim » 7. Apr 2009 15:19

Hallo Martin,
schön zu lesen das mein Beitrag auch für Dich hilfreich war! :wink:

Ja es ist wirklich schade das Ich meine Dokumentation so nicht weiterführen kann.
Mir geht es ja in erster Linie nicht um Werbung für Frau Damer zu machen,
sondern um die Möglichkeit die sich daraus ergibt.
Einen Guten Ansprechpartner für unsere Belange haben Wir mit Ihr aber sicher gefunden. Dies sind meine persönliche Erfahrungen, diese Ich dann natürlich auch gerne weiter gegeben habe.

Ich freue Mich schon auf deine Erfahrungen die Du machen und sicher berichten wirst und drücke Dir schon mal die Daumen fürs gute Ankommen deiner bestellten Pflanzen.

Im Namen des Teams Herzlich Willkommen im Diskusportal


Nette Grüße nach :au
Benutzeravatar
qasim
Moderator
 
Beiträge: 3659
Registriert: 4. Nov 2006 23:42
Wohnort: Hessebub in Berlin

Beitragvon qasim » 24. Apr 2009 22:45

Heute ist es mal wieder soweit!

So hat sich mein Pflanzenbecken jetzt entwickelt.








Die Bilder wurden mit einer Sony Cypershot DSC-P9 gemacht.
Dateianhänge
1.jpg
1.jpg (73.85 KiB) 1901-mal betrachtet
2.jpg
2.jpg (98.91 KiB) 1901-mal betrachtet
3.jpg
3.jpg (97.04 KiB) 1901-mal betrachtet
4.jpg
4.jpg (90.13 KiB) 1901-mal betrachtet
5.jpg
5.jpg (72.48 KiB) 1901-mal betrachtet
Benutzeravatar
qasim
Moderator
 
Beiträge: 3659
Registriert: 4. Nov 2006 23:42
Wohnort: Hessebub in Berlin

Beitragvon qasim » 24. Apr 2009 22:54

Am 12.12.08 habe Ich mit der Neubepflanzung Angefangen
mit Erinnerung der Zwischenstation am 18.01.09!

Jetzt sind 4 Monate vergangen und das Becken nimmt immer mehr Gestalt an.
Dateianhänge
Anfang 12.12.08.JPG
Anfang 12.12.08.JPG (65.8 KiB) 1896-mal betrachtet
18.01.09.jpeg
18.01.09.jpeg (22.54 KiB) 1896-mal betrachtet
Benutzeravatar
qasim
Moderator
 
Beiträge: 3659
Registriert: 4. Nov 2006 23:42
Wohnort: Hessebub in Berlin

Beitragvon Mr. RT » 27. Apr 2009 15:52

Hallo Qasim,
sehr gelungen dein Becken :klatsche . Gibt es nen Grund für die Umgestaltung? Oder war es einfach der Drang zur Veränderung :lol: ? Die Pogestemon Helferi hat mir eigentlich sehr gut gefallen. Ist die jetzt ganz verschwunden? Deine Diskus sind wunderschön! Was ist das für ein Farbschlag auf dem Bild? Kann sein, dass ich das schon mal an anderer Stelle gelesen hatte, hab's dann aber wieder vergessen :oops: .

Gruß und immer nasse Hände,
Hannes
Benutzeravatar
Mr. RT
Moderator
 
Beiträge: 1130
Bilder: 0
Registriert: 29. Jan 2009 11:46
Wohnort: Aachen

Beitragvon qasim » 27. Apr 2009 17:46

Hallo Hannes, wahr nicht der Drang, aber eine Freude ein Pflanzenbecken zu kreieren! :lol:

Die Pogestemon Helferi (siehe neues Bild) kannst Du Gut als Ring im Becken erkennen.



Farbschläge siehe Avatar: San Merah und Rio Madaira
Benutzeravatar
qasim
Moderator
 
Beiträge: 3659
Registriert: 4. Nov 2006 23:42
Wohnort: Hessebub in Berlin

Re: Gartenbaubetrieb Damer & Mensch

Beitragvon qasim » 17. Sep 2009 15:11

Ich will euch mal auf den neuen Stand halten!

Habe aus kosten gründen mein Licht auf 2 X 28W (10.08.09) reduziert,
die Pflanzen kommen aber sichtlich klar damit, die Frage wird sicher sein wie Lange.

Die Pogostemon helferi hat sich so stark vermehrt, das Ich schon zum zweiten mal welche abzugeben hatte.

Ich bin nach einem Monat Umstellung aber Guter Dinge!
Dateianhänge
19.JPG
20.JPG
12.JPG
DSC08411.JPG
18.JPG
Benutzeravatar
qasim
Moderator
 
Beiträge: 3659
Registriert: 4. Nov 2006 23:42
Wohnort: Hessebub in Berlin

VorherigeNächste

Zurück zu Parasitenfreie Diskus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron