Easy Life

Das Forum rund um den Diskus und die Aquaristik

Moderator: Moderatoren

Easy Life

Beitragvon Ron » 29. Sep 2003 15:54

Hi Leute,<br><br>ich bin ja wie schon mal erwähnt relativ neu im Thema Diskuszucht.<br>Bei meinen Streifzügen durchs Internet bzw. beim Schmökern in diversen Büchern bin ich schon des Öfteren auf dieses sogenannte Naturfilterprodukt(Easy Life) gestossen. Mich würden mal Eure Erfahrungen damit interessieren. Bin eigentlich kein Fan von irgendwelchen Zusatzstoffen im Aquarium, aber man lernt ja nie aus.<br><br>mfg<br><br>Ron
Benutzeravatar
Ron
neues Mitglied
 
Beiträge: 6
Registriert: 25. Sep 2003 13:21
Wohnort: x0||||||

Werbung

Re: Easy Life

Beitragvon Duke » 29. Sep 2003 19:32

nutz mal die "suchfunktion".ich glaub es gibt schon ein par treads zum thema easylife.
viele Grüße, André vom Aquaristikshop Amazonas

e Mail:info@diskus-sachsen.de
http://www.diskus-sachsen.de
http://www.aquaristikshop-amazonas.de
Benutzeravatar
Duke
gold Member
 
Beiträge: 616
Registriert: 7. Feb 2003 20:15
Wohnort: Bautzen/Sachsen

Re: Easy Life

Beitragvon Mel » 29. Sep 2003 22:43

Hi Ron, <br><br>ich benutze Easy-Life in Verbindung mit Pro-Vito(Pflanzendünger). Habe bis jetzt nur positive Erfahrungen damit gemacht. Ist zwar ziemlich teuer, auf den ersten Blick, aber man kommt auch lange damit hin.
MfG

Mel
Benutzeravatar
Mel
gold Member
 
Beiträge: 615
Registriert: 24. Sep 2003 14:26
Wohnort: Zwickau

Re: Easy Life

Beitragvon Ron » 30. Sep 2003 01:14

Hi,<br><br>hab ja gesucht, aber nichts gefunden, wo es wirklich um die Vor- und Nachteile ging. Deswegen frag ich ja nochmal nach, will ja auch nichts falsch machen.<br>Such mal selbst, duke, und du wirst sehen, das keine konkreten meinungsäusserungen da sind.<br>Aber darum gehts mir ja, ich frage in einem forum Leute, die sich damit auskennen.<br>Also, wenn ihr euch noch nicht müde geredet habt, ich wäre für jeden tip dankbar.<br><br>mfg<br><br>Ron
Benutzeravatar
Ron
neues Mitglied
 
Beiträge: 6
Registriert: 25. Sep 2003 13:21
Wohnort: x0||||||

Re: Easy Life

Beitragvon Uwe_Bolik » 30. Sep 2003 08:05

Hallo Ron,<br><br>eigentlich sollte es Beiträge mit konkreten Meinungsäußerungen geben.... soweit ich mich erinnern kann waren bisher die Meinungsäußerungen zu Easy life <br>sehr positiv.<br><br>Ich nutze und vertreibe Easy life und habe weder bei mir Probleme noch negative Rückmeldungen von Kunden gehabt.<br><br>Easy life bietet meiner Meinung nach den großen Vorteil, dass es über die Filterung bzw. das Absaugen des Bodengrundes dem Kreislauf wieder fast vollständig entzogen wird und nicht wie ein flüssiger Aufbereiter im Wasser verbleibt. <br>Leider gibt der Hersteller nicht alles über die genaue Zusammensetzung seines Produktes bekannt....aber was am wichtigsten ist... es funktioniert,-).<br><br>Viele Grüße<br><br>Uwe<br><br>
Benutzeravatar
Uwe_Bolik
Super Member
 
Beiträge: 2613
Registriert: 27. Jan 2003 13:31
Wohnort: Idstein

Re: Easy Life

Beitragvon Maikl » 1. Okt 2003 00:39

Hi Ron,<br>ich setze Easy Life schon ein paar Monate ein. Mein visueller Eindruck ist durchaus positiv. 1. sollen ja Mineralien und Spurenelemente aus den Heimatgebieten enthalten sein. Zumindest gut für mich, da gut zu wissen. 2. Ist das Wasser (je nach Dosierung) den nächsten Tag kristallklar. Und 3. fiel mir sehr oft auf, dass nach Reinigung und Wasserwechsel die ganze Gruppe etwas ängstlich im Unterholz stand. Fast sofort nach der Zugabe von Easy Life kommen sie mir immer etwas "ruhig gestellt" vor. Sie kommen aus ihren Versteckplätzen, legen die dunkle Färbung ab und betrachten aus nächter Nähe was sich im Becken verändert hat.<br>Mein Fazit: empfehlenswert!<br>Viele Grüße<br>Maikl
Benutzeravatar
Maikl
Member
 
Beiträge: 79
Registriert: 5. Mai 2003 21:16
Wohnort: x0|Eisenhuettenstadt|Germany||||BB,Brandenburg

Re: Easy Life

Beitragvon Greta » 1. Okt 2003 11:53

;)01.10.03<br><br>Ich habe aus diversen Fachkreisen gehört, dass Easy Life<br>lediglich oder überwiegend aus weißer Tonerde besteht.<br>Die ist jedoch als Pulver im Handel für wenige Cent zu erhalten und erfüllt den gleichen Zweck!<br>Ist das anderen Aquarianern auch bekannt?<br>Gruß<br>Greta  
Benutzeravatar
Greta
Member
 
Beiträge: 24
Registriert: 10. Jun 2003 16:28

Re: Easy Life

Beitragvon Greta » 1. Okt 2003 11:53

;)01.10.03<br><br>Ich habe aus diversen Fachkreisen gehört, dass Easy Life<br>lediglich oder überwiegend aus weißer Tonerde besteht.<br>Die ist jedoch als Pulver im Handel für wenige Cent zu erhalten und erfüllt den gleichen Zweck!<br>Ist das anderen Aquarianern auch bekannt?<br>Gruß<br>Greta  
Benutzeravatar
Greta
Member
 
Beiträge: 24
Registriert: 10. Jun 2003 16:28

Re: Easy Life

Beitragvon Gast » 1. Okt 2003 13:41

Hallo Ron<br>Auch ich kann nur gutes von Easy Life sagen , habe das gefühl das meine Burschen sich dann wohler fühlen .<br>Greta : habe da von noch nichts gehört , wenn das so sein sollte , dann währe das ja eine gute alternative , denn E.L. ist ja man auch nicht gerade günstig . Wo nach deiner meinung her ( Handel ) sollte man dann dieses Pulver erhalten können und hast du schon damit erfahrung gesammelt ?<br>Gruss Jenny
Gast
 

Re: Easy Life

Beitragvon Greta » 1. Okt 2003 14:17

Hallo Jenny,<br><br>habe leider nur wenig Erfahrung damit, jedoch Fische und Pflanzen gedeihen dabei prächtig.<br>Anwendung ca. 1 Messerspitze auf 100ltr.<br>Übrigens in Bastelläden oder in allen Apotheken erhältlich.<br><br>Gruß<br><br>Greta
Benutzeravatar
Greta
Member
 
Beiträge: 24
Registriert: 10. Jun 2003 16:28

Re: Easy Life

Beitragvon Christoph_Gesing » 1. Okt 2003 14:31

Hallo Greta,<br><br>das mit der weißen Tonerde hört sich gut an. Wo kann man die denn bekommen?<br><br>Gruß Christoph
Benutzeravatar
Christoph_Gesing
Member
 
Beiträge: 33
Bilder: 0
Registriert: 11. Feb 2003 17:58
Wohnort: x0||Germany||||NW,Nordrhein-Westfalen

Re: Easy Life

Beitragvon Uwe_Bolik » 1. Okt 2003 15:02

Hallo Greta,<br><br>das Problem bei der Tonerde sehe ich insoweit, dass es meines wissen viele verschiedenen Erden mit verschiedenen Eigenschaften gibt (halt je nach Abbaugebiet).<br><br>Jetzt zu sagen, nimm einfach weiße Tonerde ist meiner Meinung nach zu einfach.<br><br>Viele Grüße<br><br>Uwe
Benutzeravatar
Uwe_Bolik
Super Member
 
Beiträge: 2613
Registriert: 27. Jan 2003 13:31
Wohnort: Idstein

Re: Easy Life

Beitragvon Gast » 1. Okt 2003 15:08

Hallo Greta <br>Hat denn diese Tonerde genau auch die Eigenschaften wie Easy Life , zu erst milchiges Wasser und danach Glas klar <br>und gibt es verschiedenen weisse Tonerde ? <br>Hi Uwe<br>Was meinst du damit man kann es nicht so mit der weissen Tonerde allgemeinern ?<br>Gruss Jenny  
Gast
 

Re: Easy Life

Beitragvon Greta » 1. Okt 2003 15:30

Wie ich schon eingangs sagte, ich habe auch noch keine fundierten Kentnisse damit.<br><br>Jedoch die Eigenschaften sind gleich, erst Milchschleier und nach 2- 3 Stunden, je nach gelöster Menge, Glasklar.<br>Es gibt regional verschiedene Tonan- abbaugebiete, jedoch die Eigenschaften sind alle gleich. mit Aussnahme der Farbe.<br>Es gibt natürlich auch die zum Töpfern übliche rote Tonerde.<br>Die Frage nach der Formel ist AI2/O3SiO2/.xH2O, also hydriertes Aluminium Silikat in verchiedener Dichte.  <br>Doch woraus setzt sich das so kostbare EL zusammen????<br>Greta
Benutzeravatar
Greta
Member
 
Beiträge: 24
Registriert: 10. Jun 2003 16:28

Re: Easy Life

Beitragvon akin » 1. Okt 2003 20:01

Hi,<br><br>also ich finde easy life auch super und ich finde das 54€ für 5l easy life o.k. ist ich mach nach jedem wasserwechsel (2x 30% in der woche) je 2 kappen easy life ins aquarium kann nur bestätigen das die diskuse nicht so gestrest sind und sich wohlfühlen.<br><br>wenn ich überlege für was für ein rotz ich schon zuviel geld ausgegeben habe sind die 54€ für 5l easy life berechtigt weil es wirklich etwas bringt.<br><br>gruß<br><br>Akin
Benutzeravatar
akin
Member
 
Beiträge: 35
Registriert: 12. Sep 2003 20:49
Wohnort: x0||Germany||||BY,Bayern

Nächste

Zurück zu Das Diskussions Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast