Bakterien verhungern

Das Forum rund um den Diskus und die Aquaristik

Moderator: Moderatoren

Bakterien verhungern

Beitragvon bininga » 27. Mai 2017 20:37

Hallo zusammen,
Sorry wegen dem Titel, - was anderes viel mir nicht ein.
Kann es sein, dass Bakterien im Außenfilter "verhungern" können, wenn ich den Eheim-Vorfilter zu oft reinige?
Es kommt ja dann im Außenfilter fast nix mehr an. Oder reicht das bisschen, was der Vorfilter durchlässt aus, damit die Bakterien genug zu tun haben?

LG,
Fred
bininga
Member
 
Beiträge: 26
Registriert: 3. Mär 2017 12:10

Werbung

Re: Bakterien verhungern

Beitragvon Andre1042 » 28. Mai 2017 07:08

Hallo Fred !

Wie kommst du darauf ? Gibt es Probleme, wie groß ist dein Becken ? Der Eheim 350 ist gerade nicht der Größte was die Besiedlungsfläche betrifft, was hast du für eine Vorfilterpatrone die sollte schon etwas gröber sein, soll ja nur den Grobschmutz zurückhalten.

Mit freundlichen Gruß
Andre
Andre1042
Super Member
 
Beiträge: 1007
Registriert: 19. Aug 2006 16:22
Wohnort: 6380 St.Johann in Tirol

Re: Bakterien verhungern

Beitragvon bininga » 1. Jun 2017 11:46

Hallo Andre,

Probleme gibt es nicht. Es hat mich nur interessiert, wenn theoretisch sauberes Wasser im Außenfilter ankommt, ob die Bakterien genug Nachschub bekommen, damit sie nicht "verhungern", bzw absterben.
Es ist zu dem Eheim 350 noch ein Eheim 250 (ohne Pumpe) in Reihe dazwischen geklemmt.

LG,
Fred
bininga
Member
 
Beiträge: 26
Registriert: 3. Mär 2017 12:10

Re: Bakterien verhungern

Beitragvon Andre1042 » 2. Jun 2017 06:55

Hallo Fred !

Wenn du den original Eheim Vorfilter hast der mit 2 Patronen, ich hab eine Patrone weggenommen denn eine genügt meines Erachtens und macht auch nicht zu schnell zu, ich reinige sie einmal in der Woche beim Wasserwechsel. Wenn du 2 Filter in Reihe hast kannst du sie abwechselnd reinigen das ist der Vorteil. Ja dann müßte es bei dir ja passen, wünsch dir viel Erfolg bei der Diskushaltung.

Mit freundlichen Gruß
Andre
Andre1042
Super Member
 
Beiträge: 1007
Registriert: 19. Aug 2006 16:22
Wohnort: 6380 St.Johann in Tirol

Re: Bakterien verhungern

Beitragvon bininga » 2. Jun 2017 14:00

Hallo Andre,

danke für deine Antwort.
Ja, so reinige ich die beiden Eheim auch, - also im Wechsel.
Beim Eheim-Vorfilter habe ich die eine Partrone (die oberste) mit Filterwatte bestückt.
Die oberste zieht logischer Weise etwas mehr und die Watte filtert doch den "Dreck" feiner heraus.

LG,
Fred
bininga
Member
 
Beiträge: 26
Registriert: 3. Mär 2017 12:10


Zurück zu Das Diskussions Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste